Was sind Lernvideos und was ist ein Erklärvideo?

Lernvideos haben sich immer mehr verbreitet und sind inzwischen ein fester Bestandteil vieler Lernmethoden. Daher zeigen wir Ihnen hier, welche Arten es gibt und wie sich diese unterscheiden. Je nach Art des Einsatzes und des Budgets ergeben sich dabei verschiedene Möglichkeiten zur Gestaltung, Erstellung und Umsetzung von Lernvideos. Dabei kann mit jeder Art von Erklärvideo etwas anderes vermittelt oder erreicht werden.

So könnte Ihr Lernvideo aussehen

Dieses Erklärvideo stammt aus einem unserer E-Learning Kurse zum Thema Qualitätsmangement. Als Videoart wurde dabei das klassische Format gewählt – der Trainer wurde via Greenscreening aufgenommen. Zudem sind durch eine Bearbeitung Einblendungspunkte und Grafiken ergänzt worden.

In diesem Video geht es um die Qualitätskosten sowie die Qualitätskostengliederung. Unter Qualitätskosten versteht man Kosten, die durch die Fehlerverhütung (Qualitätsforderungen) sowie zur Sicherstellung der Produkt- und Dienstleistungsqualität zu Stande kommen.

Welche Arten von Lernvideos
gibt es?

Je nachdem, was Sie mit Ihrer Weiterbildung bei den Lernenden erreichen möchten, ändert sich ebenfalls die Art des Erklärvideos. Wir können für Sie dabei verschiedene Typen von Lernvideos zur Vermittlung von Wissen produzieren, die wir hier kurz vorstellen möchten:

Erklärvideo mit Trainern

Dabei handelt es sich um die klassische Variante der Erklärfilme, die wir in einigen Online-Kursen verwenden. Einer unserer professionellen Trainer erklärt einen bestimmten Inhalt und wird dabei mittels Green-Screening in unserem Studio aufgenommen. Die Erklärungen werden kombiniert mit Einblendungen, Illustrationen und Animationen umgesetzt. Dabei gibt es viele Optionen zur Anpassung. Durch das Green-Screening können die Hintergründe und Einblendungen nahezu beliebig angepasst werden. Auch die Art der Präsentation des Trainers ist je nach zu vermittelndem Thema variabel. Natürlich ergeben sich auch durch die Art der Aufnahme viele Optionen für Ihr Erklärvideo – zum Beispiel kann die Präsentation statt im Studio auch bei Ihnen vor Ort in einer Produktionsstätte durchgeführt werden.

Ein weiterer Vorteil bei solch einem Erklärfilm mit Sprecher ist, dass die Gestaltung des Inhalts sehr flexibel ist. Dadurch können auch zusätzliche Videos mit Praxistipps oder Videoübungen mit einer Lösung aufgenommen werden. Ein solches Erklärvideo ergänzt den reinen Wissenstransfer dabei um eine weitere Ebene und eignet sich gut zur Integration in einen E-Learning Kurs. Außerdem wird hier das typische Lernformat aufgebrochen – der Lernende wird mit einbezogen und kann sein eigenes Wissen so auch mit einbringen.


Ihre Ansprechpartnerin für Lern- & Erklärvideos

Sie haben Fragen, wünschen ein Angebot oder Beratung? Ich helfe Ihnen gerne weiter!

Kati Schäfer
Telefon: 07231.922391-0
E-Mail: kschaefer@vorest-ag.de


Animationen

Eine weitere Option zur Vermittlung von Wissen in einem Erklärvideo sind Animationen. Unser Team erstellt in liebevoller Arbeit detaillierte Grafiken für Ihr Video – durch Animationen werden diese dann zum Leben erweckt. Diese Art von Video eignet sich dabei besonders für einfache Themen oder für Projekte, in denen Beispiele oder Abläufe durch eine Animation visualisiert werden sollen. Bei der Gestaltung gibt es dabei faktisch keine Grenzen, je nach Vorgabe, Geschmack und Budget können wir Ihnen individuelle animierte Videos erstellen.

Auch hier bietet es sich an, Übungen mit Auflösung in Videoform zu gestalten. Zudem können die designten Figuren bei der Integration in einen E-Learning Kurs als „Maskottchen“ verwendet werden. Diese begleiten den Lernenden dann durch den gesamten Kurs.

Vertonte Realaufnahmen

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen für die Lernvideos ebenso Aufnahmen von Ihrer Produktionsstätte oder von Maschinen. Die Aufnahmen bereiten wir dann für die Produktion des Videos professionell auf, bearbeiten und vertonen sie. So erstellen wir beispielsweise Videos zu Regeln im Betrieb oder zur Funktionsweise von Maschinen / Produktionsanlagen. Der Vorteil hierbei ist, dass wir die Videos speziell auf Ihren Betrieb zuschneiden und reale Beispiele zeigen. Besonders geeignet ist diese Videoform, wenn z.B. die Funktionsweise von Geräten oder Maschinen gezeigt oder auf besondere Gegebenheiten im Betrieb hingewiesen werden soll.

Screencasts

Bei der Arbeit mit Software bleiben oft Fragen über Funktionalitäten offen. Um diese aus dem Weg zu schaffen sind Screencasts für ein Erklärvideo perfekt geeignet. Dabei nehmen wir den Bildschirm auf und visualisieren die gewünschten Funktionen direkt beispielhaft in der Software – unterstützt von einer professionellen Vertonung. Somit können auch komplexe Softwareprodukte anschaulich dargestellt werden. Der Lernende sieht zudem direkt, wie bestimmte Funktionen genutzt werden und wo diese in der Software zu finden sind. Das regt dann zum Mitmachen an – Learning by doing!

Interviews

Interviews eigenen sich besonders, um eine persönliche Bindung aufzubauen. Dabei kann z.B. persönliches Engagement oder eine Expertenmeinung im Gespräch perfekt dargestellt werden. Zusätzlich ergeben sich noch weitere Vorteile dieser Art von Lernvideos – besonders der psychologische Faktor ist hier relevant, denn Interviews haben eine starke Vorbildfunktion und können besonders relevante Aspekte oft gut transportieren. Natürlich können auf Wunsch ebenfalls Testimonials eingesetzt werden.

Storytelling

Sie lieben Geschichten? Wir auch! Mit der Videoform des Storytelling verpacken wir deshalb das zu vermittelnde Wissen in eine Geschichte und nehmen den Lernenden mit auf ein kleines Abenteuer. Im Storytelling werden oft verschiedene Elemente aus den zuvor genannten Videoarten gemischt um möglichst packende Lernvideos mit einer kleinen Geschichte zu erstellen. Die Geschichte (Story) ist dabei der rote Faden des Lernprojekts. Der Lernende wird dann mit diesem roten Faden durch die Inhalte geführt.

Individuelle Projekte

Von den oben genannten Beispielen sagt Ihnen nichts direkt zu oder Sie wünschen eine Kombination aus mehreren Videoarten? Dann sprechen Sie uns gerne an, wir entwickeln für Sie die optimale Lösung – ein Erklärvideo zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget.

Kostenloser Einblick in den E-Learning Kurs

E-Kurs starten
Loading

Sie möchten sich ein Lernvideo eingebettet in einen E-Learning Kurs anschauen? Kein Problem! Schauen Sie sich hier einige Erklärvideos zum Thema Qualitätsmanagement nach ISO 9001 direkt an. Probieren Sie den E-Learning Kurs hier direkt aus!

Was sind die Vorteile von Lernvideos?

Mit Lernvideos ergeben sich zahlreiche Vorteile im Lernprozess, welche wir Ihnen an dieser Stelle näher bringen möchten. Viele der unten genannten Vorteile sind im Bereich der Lernmedien einzigartig und kommen so nur bei einem Erklärvideo vor – es lohnt sich also Wissen mit Videos zu vermitteln!

Wissensvermittlung auf zwei Kanälen

Da jeder Mensch unterschiedlich lernt, sollten Sie Inhalte auf möglichst vielen Kanälen übermitteln. Mit einem Erklärvideo können Sie dabei gleichzeitig zwei Kanäle ansprechen, den visuellen und auditiven – also das Bild und die Vertonung / Sprache im Lernvideo. Dadurch erreichen wir eine viel höhere Informationsdichte wie z.B. bei Lernzetteln oder Podcasts. Zusätzlich werden Inhalte, welche Bildern bzw. Grafiken enthalten besser behalten als reiner Text – daher rührt auch das Sprichwort, dass ein Bild mehr aussagt als 1000 Worte.

Fesselndes Storytelling im Erklärvideo

Ein weiterer Vorteil von Lernvideos ist, dass sie bei korrekter Gestaltung in der Lage sind, den Lernenden auf eine kleine Reise mitzunehmen. Durch das Erzählen einer Geschichte, dem sogenannten Storytelling wird der Lernende also auf eine kleine Reise zum Thema mitgenommen und lernt so ganz nebenbei die Inhalte. Lernen wird somit von der lästigen Pflicht zu einem kleinen Erlebnis!

Außerdem können dabei auch Emotionen gut eingefangen werden. Dadurch wird der Lernende in einem Erklärvideo auch auf der emotionalen Ebene angesprochen.

Vermittlung von komplexen Inhalten

Durch ein Erklärvideo vermitteln wir einfach sowie verständlich komplexe Inhalte. Mithilfe anschaulicher Grafiken können Sachverhalte, Bedeutungen und Korrelationen dabei optimal dargestellt werden. Dadurch werden auch komplexe Lerninhalte perfekt an den Lernenden weitergegeben. Zusätzlich ergibt sich so die Möglichkeit auch Personen, die z.B. Probleme beim Lernen haben oder nicht so gut lesen können Lerninhalte zu vermitteln. Durch die Visualisierung können also alle Gruppen an Lernenden angesprochen werden – je nach Gestaltung individuell auf die Zielgruppe zugeschnitten.

Flexibles Lernen – wie Sie es am Liebsten möchten!

Mit Lernvideos können Sie absolut flexibel lernen. Sie können dabei alle Inhalte beliebig oft wiederholen bzw. vor- und zurückspulen. Zudem kann der Lernende an einer beliebigen Stelle pausieren um sich zusätzliche Informationen heranzuziehen oder eine Lernpause einzulegen. Dadurch kann jede Person das eigene Lerntempo individuell gestalten und so lernen wie es ihr oder ihm am liebsten ist!

Beratung & individuelle Projekte

SIE HABEN FRAGEN?



Kati Schäfer


Ich helfe Ihnen gerne weiter und berate Sie individuell zu Ihrem online Lern-Projekt!

07231 / 92 23 91 – 0
info@vorest-ag.de